Die Krabbelgruppe

Copyright: Krabbelgruppe Gneis 2013Die Krabbelgruppe Gneis bietet eine umfassende Tagesbetreuung für Kinder bis zu einem Alter von drei Jahren. Das Team setzt dabei auf einen intensiven als auch individuellen Umgang mit den Kindern. Daher ist die Größe der Gruppe auf maximal acht Kinder begrenzt. Zwei PädagogInnen begleiten die Gruppe bis die Kinder wieder von den Eltern, Verwandten oder Freunden abgeholt werden. Die Krabbelgruppe öffnet um 07:00 Uhr und schließt um 14:00 Uhr.

Über das Jahr verteilt wird das Team temporär durch PraktikantInnen und Teamassistentinnen verstärkt.

Nicht zu Letzt bietet die Krabbelgruppe eine große, weitläufige Gartenfläche in der die Kinder den Großteil des Tages verbringen. Die Natur und der Umgang mit naturbelassenen Materialien sind ein wichtiger Faktor in der Entfaltung der Kinder.

Web_Krabbelgruppe_Gneis_Hochbeet_1Von der Hand in den Mund…

… naja gewaschen sollte das Obst und Gemüse schon noch werden – aber mit unserem Hochbeetchen versuchen wir den Kindern die Natur und den verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln näher zu bringen. Uns ist wichtig, dass die Kinder schon von klein auf verstehen wo unser Essen herkommt und das es Zeit braucht um nachzuwachsen.

Selbstverständlich macht es auch Spaß gemeinsam mit den Kindern den Fortschritt zu beobachten und natürlich die erste Ernte einzuholen. So kommt schnell ein kleiner Snack in Form von Erdbeeren auf den Tisch. Das Mittagessen wiederum, wird mit frischen Kräutern verfeinert. Noch etwas warten heißt es auf den Rosenkohl.

Noch ein kleiner Tipp: Das eigenständige Ernten verändert die Einstellung der Kinder zu Obst und Gemüse. So schmecken auf einmal Früchte, die vorher nicht einmal am Tellerrand ihren Platz fanden.

Invalid Displayed Gallery